News

MIT dem FIT TEAM trainiert in den Herbst

Personal Trainer Austin Sunday bietet Outdoor-Gruppentraining

Dieses Jahr ist vieles anders. Abstandsregeln, begrenzte Personenzahlen in Räumen und kaum die Möglichkeit zu reisen –  besonders jetzt im Herbst und mit Hinblick auf den Winter ist es umso mehr wichtig, sich fit zu halten und die Abwehrkräfte zu stärken. Ganz neu etabliert daher das FIT TEAM Zürich ein Outdoor-Gruppentraining-Programm der besonderen Art. Am kommenden Donnerstag, 24. September um 18.30 Uhr findet erstmals das FIT TEAM Zürich Bootcamp statt. Denn was macht größere Freude als sich outdoor im Team an der frischen Luft zu bewegen und dabei etwas für seinen Körper zu tun?

Einfach auspowern!

Das sogenannte Bootcamp – ein bewährtes FIT TEAM Programm – findet daher als Premiere mit Personal Trainer Austin Sunday in Zürich am Escher Wyss Platz statt. Dieses funktionelle Training ermöglicht Interessierten modernste Trainingsmethoden kennenzulernen und sich richtig auszupowern, um schnell und optimal die eigenen Trainingsziele zu erreichen. Ob sinnvolles Abnehmen, High Intensity Training, Functional Training oder Ausdauertraining – mit den Bootcamps in Zürich erlebt der Fitnessbegeisterte eine Menge Spaß in der Natur und an der frischen Luft.

Bootcamps kommen aus den USA und sind deutlich persönlicher als Training im Fitnessstudio. Gemeinsam entwickelt sich die Gruppe weiter und motiviert sich gegenseitig. Beim Bootcamp erwartet einen ein hocheffektives Ganzkörpertraining, das in verschiedene Level eingeteilt wird. So ist es für jeden wirklich möglich, entsprechend seines Ist-Standes zu trainieren. Auf den Einsatz von Zusatzgeräten wird meist verzichtet, aber klares Ziel ist, die Übungen technisch sauber und mit einer hohen Bewegungsqualität auszuführen. Jeder Teilnehmer bringt lediglich seine eigene Gymnastikmatte oder ein Handtuch für evtl. Bodenübungen mit.

Es existieren für jedes Ziel und jedes Lebensalter die passenden Variationen, sodass wirklich jeder Spaß an der Bewegung hat und entsprechend seines Levels richtig gefordert wird.

Die Übungen im Training werden meistens als Zirkel aufgebaut und durchgeführt. Nach einem funktionellen Warm-Up startet direkt das komplexe Ganzkörperworkout. Es werden mehrere Durchgänge eines Zirkelprogramms durchgeführt. Phasenweise gibt es verschiedene Schwerpunkte und Tagesaufgaben. Pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 15 CHF erhoben. Zahlbar vor Ort.